Wann sollte der iPhone-Akku gewechselt werden?

Dinamossad
Technische Erläuterungen
14 November 2021Last Update : Sonntag 14 November 2021 - 3:31 AM
Wann sollte der iPhone-Akku gewechselt werden?

Nachdem Sie das iPhone über einen Zeitraum von mindestens 5 Monaten gekauft und verwendet haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Ladeleistung des Akkus des Telefons sehr schnell erschöpft ist und Sie werden feststellen, dass keine Zeit zum Aufladen des Telefons verstrichen ist und die Gebühr beträgt 50%, Apple hat erklärt, dass alle iPhone-Geräte mit einem Lithium-Ionen-Akku nach einer gewissen Nutzungsdauer die Ladung in ihnen nicht ausreichend aufrechterhalten können.

So erkennen Sie den Zustand und die Lebensdauer der Batterie

In den iPhone-Einstellungen können Sie das Symbol für den Akkuzustand auswählen. Auf dieser Seite wird Ihnen alles angezeigt, was mit dem Akku Ihres Telefons zu tun hat, d.h. seine maximale Kapazität und seine maximale Leistung.

Lesen Sie auch: So scannen Sie Barcodes auf dem iPhone aus Fotos

Was ist die maximale Kapazität des Akkus?

Die maximale Batteriekapazität ist ein Maß für die Batteriekapazität in Bezug darauf, wie lange und wann die Batterie neu und in Bestform war. Es ist notwendig, dass das neue Telefon 100% liest und mit der Zeit nimmt der Prozentsatz ab. In diesem Fall wissen Sie, dass der Akku im Laufe der Zeit seine Energie verbraucht.

Lesen Sie auch: So formatieren Sie das iPhone, wenn es gesperrt ist

Was ist die maximale Leistungskapazität des Akkus

Durch diese Funktion können Sie wissen, ob der Akku Ihres Telefons in gutem Zustand ist oder nicht, und dies geschieht, wenn Sie den Satz „Der Akku unterstützt derzeit normale Spitzenleistung“ sehen, sodass Sie hier wissen, dass Sie absolut sicher sind. Wenn das Gegenteil angezeigt wird oder Sie bemerken, dass sich Ihr Telefon plötzlich ohne Vorwarnung ausschaltet, ist dies ein gefährlicher Indikator, der die Lebensdauer des Akkus bedroht.

Der richtige Zeitpunkt, um den iPhone-Akku zu wechseln

Wenn Sie Ihr iPhone vor 2014 gekauft haben oder auf Ihrem Gerät iOS 11.2 läuft, dann finden Sie natürlich keine Funktion zur Abfrage des Akkuzustands. Daher erklären wir Ihnen in den folgenden Zeilen, wie Sie feststellen können, ob der Akku benötigt wird geändert werden oder nicht:

  • Wenn Sie feststellen, dass der Akku des Telefons alle paar Stunden leer wird.
  • Wenn Sie das Telefon nur verwenden können, wenn es an das Ladegerät angeschlossen ist.
  • Wenn die Telefonladung 10 % beträgt und plötzlich nicht mehr funktioniert, ist dies ein Hinweis auf einen schwachen Akku.
  • Wenn Sie die Battery Health App herunterladen, können Sie die Akkulaufzeit überprüfen, wenn Sie an früheren Zuständen Ihres Telefons leiden.

So wechseln Sie den iPhone-Akku

Sie können sich auf mehr als eine Methode verlassen, wenn Sie den iPhone-Akku wechseln möchten, nämlich:

  • Erste Methode: Durch die Kommunikation mit Apple gehen Sie entweder zu ihnen und hier wird die Batterie repariert und gewechselt, während Sie dort sind, Oder Sie schicken das Gerät dorthin, in diesem Fall dauert es 3-5 Tage.
  • Zweite Methode: Ist auf externe Stores angewiesen, um Geräte und Smartphones zu reparieren, und in diesem Fall werden die Kosten nicht so hoch wie bei Apple.
  • Dritte Methode: Kaufen Sie den Akku selbst über Online-Shops, die viele Angebote anbieten, wie z.

Damit sind wir mit Ihnen zum Abschluss dieses Artikels gekommen, in dem wir über den geeigneten Zeitpunkt gesprochen haben, um iPhone-Benutzern den Batteriewechsel zu ermöglichen, falls Sie die in den vorherigen Zeilen erläuterten Mängel an Ihrem Telefon bemerken.

Lesen Sie auch: Kabellos und kabelgebunden.. Beste iPhone-Kopfhörer 2021

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.